🇫🇷 🇩🇪 Atelier broderie et tawashi – Tawashi und Stickerei bei der Umwelt-AG

🇫🇷 Et voilĂ , encore un super moment passĂ© avec ma collègue et copine Sophie et nos Ă©lèves volontaires dans le cadre de l’atelier DĂ©veloppement Durable au collège.

Nous avons tissé des tawashis avec des vieux leggings colorés et commencé à apprendre à broder sur des chutes de drap.

Les enfants ont crée leurs dessins et commencé à apprendre le point de tige.

Ils poursuivront leur travail à la prochaine séance. Ensuite, le tout sera surjetté pour être transformé en serviette ou assemblé en housse de coussin ou pochon.

Bravo Ă  nos petits artistes Ă©colos !

PS : et encore une case pour le bingo des loisirs crĂ©atifs d’Antetanni : « Je pense Ă  l’environnement / Ă  l’Ă©cologie ».

🇩🇪

Diese Woche zeige ich euch Fotos aus unserer Nachhaltigkeits-AG an der Schule, die ich mit meiner Kollegin und Freundin Sophie animiere. Ich arbeite in einem Collège in Frankreich, d.h. ich unterrichte in der Sekundarstufe, in den Klassen 6 bis 9. Bei uns ist alles Gemeinschaftsschule – ein mehrgliedriges Schulsystem gibt es nicht fĂĽr unsere jĂĽngere Kids.

Die Kinder haben Tawashis mit meinen alten Leggings gemacht und angefangen, den Stielstich im Sticken zu lernen. Dabei haben sie ihre eigene Motive entworfen, auf Stoff (altes Bettlacken) ĂĽbertragen und ihre erste Schritte im Handwerk Stickerei gemacht.

Sie werden in den nächsten AG-Stunden daran weiter arbeiten. Dann wird der Rand versäumt und es wird daraus etwas gebastelt : Tischserviette, Kissenüberzug, Kulturbeutel.

Hut ab für unsere kleine umweltfreundliche Künstler 🙂

PS : und hiermit ein neues Kästchen für das Handarbeits-Bingo : « Ich denke an die Umwelt  »

Verlinkt bei :

https://antetanni.wordpress.com

5 commentaires

  1. Liebe Caroline, da kann ich mich Anni nur anschlieĂźen. Eine ganz wunderbare Idee, die das Kreative, mit dem Handwerklichen und Nachhaltigen kombiniert.
    Ich bin mir sicher, deine Schüler werden daran sehr viel Freude haben. Ich hätte das bei einer so tollen Lehrerin bestimmt gehabt 🙂
    Liebe SonntagsgrĂĽĂźe
    Bianca

    • Herzlichen Dank !
      Ja die Kids haben viel Spass daran 🙂 Wir animieren die AG zu 2, mit jeweils 2 Projekten, da haben die Kinder die Wahl und wir sind, ganz ehrlich, nicht im Stress, weil den Kids dann auch helfen können. Alleine wäre das nur stressig 🙂

Laisser un commentaire